Unser Mandant ist eines der weltweit führenden Unternehmen der Automobilzulieferindustrie mit mehreren Zehntausend Beschäftigten. Ein bedeutendes Geschäftsfeld stellen mechanische und elektronische Sicherheitssysteme dar, die auf höchstem technischem Niveau entwickelt und hergestellt werden. Für den Standort in Baden-Württemberg suchen wir den

Werkscontroller Europa / Financial Analyst (w/m/d)

Die Aufgabe:

  • Koordination des Produkt-Profitabilitäts-Berichtswesens für einen Geschäftsbereich auf europäischer Ebene.
  • Analyse der Werksergebnisse und Erstellung von Abweichungsanalysen.
  • Trend- und Ursachenanalyse in Zusammenarbeit mit dem Vertriebsbereich sowie den verschiedenen europäischen Werken.
  • Weiterentwicklung des Berichtswesens und der Analyseinstrumentarien.
  • Prüfung und Konsolidierung der Profitabilitätsplanungen der einzelnen Werke.
  • Initiierung und Koordination von Kostenreduzierungsprojekten.

Ihr Profil:

  • Erfolgreicher Abschluss eines betriebswirtschaftlichen Studiums.
  • Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung, idealerweise in der Automobilindustrie.
  • Erfahrungen in der Produktkostenrechnung.
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift .
  • Anwender-Kenntnisse SAP (CO, BW) .
  • Grundlegendes technisches Verständnis.
  • Systematische, zielorientierte und selbstständige Arbeitsweise sowie ausgeprägte analytische und kommunikative Fähigkeiten.

Spricht Sie diese Position an? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (Ref. 09.121101) die wir selbstverständlich vertraulich behandeln. Für Fragen und weitere Informationen steht Ihnen Frau Zoller gerne zur Verfügung (Tel. 07531/36 597-34).

Wir freuen uns, Sie kennen zulernen!

Footer

Das Beste für Ihre Karriere

deltaplan consulting partner | Färberstraße 9 | 78467 Konstanz | www.deltaplan-consulting.de

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung